Kategorie: Allgemein (Seite 1 von 4)

So sehen Sieger aus…

Alle Kinder der Klasse 3 und 4 haben erfolgreich am Bewegungsprojekt “step” teilgenommen. Herzlichen Glückwunsch!

Ganz besonders freuen durften sich die Kinder der Klasse 4 (Froschklasse) über den sensationellen 1. Platz in NRW!!!

Zur Pokal- und Urkundenverleihung kamen sogar unser 1. stellvertretende Bürgermeister Herr Vielhaus und die Förderpaten des Projektes, die Sparkasse HRV.

Wir sind sehr stolz auf alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Gerne sind wir im nächsten Jahr wieder dabei, dann als Herausforderer! 🙂

Sportlich, sportlich…

Seit Mitte November nehmen die Kinder unserer dritten und vierten Klasse am Bewegungs- und Motivationsprojekt “step” teil. Dazu wurden alle Kinder mit Fitnessuhren ausgestattet und sammeln fleißig Schritte.

Jetzt bekamen wir Besuch von unserem Sponsor der Sparkasse HRV. Neben einem großen Lob an unsere Sportlerinnen und Sportler und deren Lehrerinnen, wurde ein wundervoller Obst- und Naschkorb als weitere Motivation überreicht.

Wir sind stolz auf euch- macht weiter so!!!

Unser Mino-Chor im Seniorenheim

Zur großen Freude vieler Altenheimbewohner gab es dort in der letzten Woche einen Auftritt unseres Mino-Chores. Unter der Leitung von Frau Schmitz sangen die Kinder einige schöne Herbst- und Weihnachtslieder.

Man konnte sehen, welche Freude die Kinder den älteren Herrschaften damit bereitet haben! Toll gemacht.

Ein Tannenbaum auf Reisen

Nach einer Wanderung bei schönstem Wetter sind wir bei Bauer Schulten eingetroffen, um unseren riesigen Weihnachtsbaum zu schlagen. Alle waren ganz erstaunt über seine Größe. Riesiger denn je, strahlte er in der Abendsonne.

Nachdem Herr Schulten ihn gefällt hatte, musste er zum Einpacken auf den Hof gezogen werden.

Nach dem Einpacken wurde er auf den Bollerwagen gehoben und von unseren starken Kindern zur Schule gezogen. Auf dem Rückweg kam ganz schön viel Muskelkraft zum Einsatz. Aber die Kinder haben es sich nicht nehmen lassen, den Bollerwagen die ganze Strecke alleine zu ziehen. Ein Hoch auf unsere kräftigen Minos!

Schulanmeldung 2024/25

Liebe Eltern,

wir freuen uns, wenn Sie Ihr Kind an unserer Schule anmelden möchten. Die Anmeldewoche ist vom 23.10. bis 27.10.2023 immer ab 9.00 Uhr.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per Mail einen Anmeldetermin.

Vielen Dank!

Herzliche Grüße

Tanja Esterhues, Schulleiterin der Minoritenschule

Fußballturnier der Ratinger Grundschulen am 21.09.2023

Unsere Mino Sportler bereiteten sich mit Frau Kätzschmann jeden Freitag auf das am 20. -21. September 2023 im Keramag-Stadion stattgefundene Turnier vor. Auch Frau Esterhues und Frau Langer unterstützten die Sportler an diesem Tag.

Die kleinen Kämpfer spielten super und gaben ihre Begeisterung an die Zuschauer weiter. Leider hat es dieses Jahr nicht für die Endrunde gereicht, aber ein Lächeln auf alle Gesichter gezeichnet. Prima, ihr könnt stolz auf euch sein!!

Die Minos reisen um die Welt

Am 26.08.2003 fand unser diesjähriges Schulfest bei schönstem Wetter statt.

Nach der Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Esterhues, sangen unsere Kinder unseren fröhlichen Mino-Song, der alle begeisterte.

Frau Eickenberg-Henkel überreichte Frau Esterhues die “Zeitkapsel”, in der alle Dokumente gesammelt wurden, die zu unserer Schulrettung beigetragen haben.

Danach hieß es für alle Kinder: Die Minos reisen um die Welt… Viele Stationen luden die Kinder ein, Spiele aus aller Welt kennenzulernen. Dazu zählten das Sackhüpfen in Australien, eine Gummibärchen Wurfmaschine aus Europa, Haarverschönerung, eine Hüpfburg zum Austoben….

ein Münzspiel aus Südamerika, das Eisschollenspiel in der Antarktis und einen Blindenparcours in Asien.

Die Schulpflegschaft sowie die Eltern sorgten zudem hervorragend für das leibliche Wohl.

Unter der Federführung des Vorstandsvorsitzenden des Fördervereins Herrn Plociennik wurde das Projekt: “333 Jahre Minoritenschule” vorgestellt. Auch ehemalige Schüler und Schülerinnen besuchten uns dafür an diesem Tag. Hierzu zählten unter Anderem Frau Paprotta mit ihrer Schwester und ein ehemaliger Minoritenschüler, welcher vor 70 Jahren die Minoritenschule besuchte.

Wenn Sie zufällig jemanden kennen, der Erinnerungen aus den Anfängen der Minoritenschule hat oder vielleicht noch alte Fotos im Keller oder auf dem Speicher finden, der solle sich melden, gerne auch mit Dokumenten aus dieser Zeit. Schreiben Sie uns oder nutzen Sie hierfür unsere Kontaktadresse:

Foerderverein@minoritenschule.de

Neue Hochbeete für die Garten-AG

Bereits vor den Sommerferien haben wir Dank einer großzügigen Spende der Firma “Franken Holz” in Ratingen Holz für neue große Pflanzbeete für unseren Schulhof bekommen. Die Kinder haben kräftig beim Aufbau geholfen.

Nun soll darin Obst und Gemüse angebaut werden , das die Kinder dann in den Pausen und während der Ogata-Zeit ernten können!

Ganz herzlichen Dank dafür! 🙂

Unsere Einschulung am 08.08.2023

Am Dienstag nach den Sommerferien begrüßten alle Minos die neuen Erstklässler. Die Einschulungsfeier konnte bei herrlichem Sonnenschein auf dem Schulhof stattfinden.

Wir wünschen der Bienenklasse und Ihrer Klassenlehrerin einen guten Start in die Grundschulzeit!

Die Paten begleiten die neuen Schulkinder in den Klassenraum
« Ältere Beiträge

© 2024

Theme von Anders NorénHoch ↑